Anmelden |  Registrieren

(R) EVOLUTION

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3522

8. Jan 2012 18:42

 Betreff des Beitrags: Re: (R) EVOLUTION
BeitragVerfasst: 8. Jan 2012 18:42 
  
Den Film hab ich auf DVD, die Doku werd ich mir ansehen.

Ida, ich kann mir vorstellen, dass sich Ulan sicher schon mit dem Thema auseinandergesetzt hat, aber das wird sie uns ja sicher noch mitteilen. Ich hab das nur auf den Film bezogen. Den kann man sich wirklich ersparen, da er reine Panikmache ist. Aber gut gemacht. ;-)

LG Bettina


go to top Nach oben
  
 

9. Jan 2012 00:10

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: (R) EVOLUTION
BeitragVerfasst: 9. Jan 2012 00:10 
Power-User
Power-User
Registriert: 10.2008
Beiträge: 9751
Barvermögen:
 5.976,80 Points
Wohnort: Bolivien
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Du "wirst" dir den Film ansehen. Weißt aber schon, dass man sich das eigentlich sparen kann, weil es Panikmache ist.

Nun gut. Ich hatte noch keine Zeit, mir viel mehr als den Vorspann anzusehen. Insofern geht es mir eher um eine allgemeinere Diskussion.

Du meinst, es besteht kein Grund, einen Weltuntergang zu fürchten? Alles wird wie immer bleiben? Deine Privilegien erhalten? Und somit alles in Ordnung?

Weil die Welt nicht "vor Helgoland" untergehen wird?

_________________
Mein Motto: Immer freudig in die Zukunft sehen......


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Jan 2012 11:17

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: (R) EVOLUTION
BeitragVerfasst: 9. Jan 2012 11:17 
Power-User
Power-User
Benutzeravatar
Registriert: 01.2010
Beiträge: 2521
Barvermögen:
 40,40 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Geschlecht: weiblich
Bundesland: NRW
 Profil  
http://de.wikipedia.org/wiki/Kernenergie

Ich denke den Begriff "Esoterik" gab es vor 1899 noch nicht. Es wäre aber bestimmt in die Richtung gegangen.


Hätte mir vor 20 Jahren jemand erzählt das ich heute mit euch im Netz "LIVE" schreiben kann, ich hätte ihn ausgelacht. Bei meinem ersten PC musste ich auf der DOS-Ebene noch komische Befehle eingeben um in ein Hightech-Schreibprogramm zu kommen. c://...,,,.... :lol:

Wie war das mit der Entdeckung von Penicillin?

Schon die Nubier verwendeten ein Bier mit antibakteriellen Wirkstoffen. Die Alten Ägypter versorgten Entzündungen mit aus Getreide gebrauten Heiltränken. In der Antike und im Mittelalter legten Chirurgen schimmelige Lappen auf Wunden, um Infektionen vorzubeugen. Die Wirkstoffe wurden jedoch nicht als solche erkannt, der Begriff des Antibiotikums wurde erst mit dem Penicillin eingeführt.

- Habe ich aus Wiki - http://de.wikipedia.org/wiki/Penicillin Das war bestimmt so eine Art Hexerei.

Was in 2012 (wann immer es auch ist :lol: also in den nächsten 300 Jahren) möglich ist weiß ich nicht. Es wird aber viel sein.

PS: auch lustig finde ich als die Menschen das fliegen erfunden haben/erfinden wollten. Da haben sie sich doch so komische riesige Flügel an ihre Arme gesteckt. 008 Das hat mit "Cape Canaveral" auch nicht mehr viel zu tun.

Den Film konnte ich nicht sehen da ich kein ProSieben habe 004

_________________
Bild



LG ulan



Öffne die Augen für die kleinen Dinge des Lebens und das Glück ist ganz nah


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Jan 2012 12:16

 Betreff des Beitrags: Re: (R) EVOLUTION
BeitragVerfasst: 9. Jan 2012 12:16 
  
Hallo Ulan,

da bin ich aber froh, dass Du nicht panisch bist. :mrgreen: Die Menschen haben Erstaunliches erreicht und sich immer wieder aus einem Schlamassel ziehen können. Es gibt immer mehr Umdenken in der Bevölkerung, sodass man sich hoffentlich nicht selbst zerstören wird. Gegen Kometeneinschlag und sonstige Bombardierung aus dem All sind wir natürlich nicht gewappnet. Wenn man der gestrigen Doku Glauben schenken darf, haben wir zumindest mal wieder Ruhe bis 2029. Da könnte uns nämlich ein Komet gefährlich nahe kommen.

LG Bettina


go to top Nach oben
  
 

9. Jan 2012 12:25

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: (R) EVOLUTION
BeitragVerfasst: 9. Jan 2012 12:25 
Power-User
Power-User
Registriert: 10.2008
Beiträge: 9751
Barvermögen:
 5.976,80 Points
Wohnort: Bolivien
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Apophis ist allerdings verschwunden. Insofern besteht auch für 2029 noch Hoffnung.

Wikipedia informiert uns auch zum Thema Weltuntergang umfassend:

http://de.wikipedia.org/wiki/Weltuntergang

Keinesfalls muss die Erde real wie ein Schiff in irgendeinem Ozean untergehen. Diese Vorstellung erinnert mich irgendwie an "verklappen vor Helgoland". Das wäre natürlich mit so einem Brocken wie der Erde relativ schwierig.

_________________
Mein Motto: Immer freudig in die Zukunft sehen......


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Jan 2012 12:40

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: (R) EVOLUTION
BeitragVerfasst: 9. Jan 2012 12:40 
Power-User
Power-User
Registriert: 10.2008
Beiträge: 2385
Barvermögen:
 0,00 Points
Wohnort: ~Düsseldorf
Geschlecht: nicht angegeben
Geschlecht: männlich
Bundesland: NRW
 Profil  
ulan hat geschrieben:
Hätte mir vor 20 Jahren jemand erzählt das ich heute mit euch im Netz "LIVE" schreiben kann, ich hätte ihn ausgelacht.

Was auf Unverständnis hätte stoßen können.
Es gab seit Anfang der 80'er Gruppen im UseNet - insbesondere für Universitäten. Das wurde - je nach Anbindung - etwa stündlich aktualisiert.
Und seit Mitte der 80'er auch Gruppen in privaten Mailboxnetze wie FidoNet und MausNet, die täglich die Nachrichten ausgetauscht haben.
Lediglich das WWW kam erst Anfang der 90'er auf - zuerst natürlich wieder an den Universitäten.


Grüße,
Martin

_________________
Und wo lassen Sie denken?


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Jan 2012 14:32

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: (R) EVOLUTION
BeitragVerfasst: 9. Jan 2012 14:32 
Power-User
Power-User
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 5098
Barvermögen:
 3.177,40 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Bundesland: Saarland
 Profil  
Schade, dass man den Spiegelartikel zum Umgang der Medien mit dem Weltuntergang nicht verlinken kann. Köstlich. Satire natürlich :roll:

_________________
Wer bin ich, wenn ich online bin?

Und was macht mein Gehirn so lange?

(Nicholas Carr)


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Jan 2012 14:33

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: (R) EVOLUTION
BeitragVerfasst: 9. Jan 2012 14:33 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 6223
Barvermögen:
 5.107,80 Points

Bank: 16.193,68 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Geschlecht: weiblich
Bundesland: RLP
Über mich: Gnothi seauton
 Profil  
ulan hat geschrieben:
Den Film konnte ich nicht sehen da ich kein ProSieben habe 004


Und ich hab ihn mir natürlich pflichtbewusst angeschaut, um mitreden zu können :lol:. War genau dasselbe wie Independence Day, nur mit mehr Krawumm. Und die Hautfarben (Held, Präsident) wurden ausgewechselt, damit man den Unterschied bemerkt.

Den Film hat übrigens die NASA erklärt :mrgreen:
http://www.nasa.gov/topics/earth/features/2012.html

Für alle Weltuntergangsüchtigen sehr empfehlenswert:

Die BBC- Produktion "Der Untergang der Welt" Originaltitel "End Day". Wer damit und BBC sucht, findet. Unterhaltsam und ein klein wenig wissenschaftlicher.

LG, Ida


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Jan 2012 15:01

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: (R) EVOLUTION
BeitragVerfasst: 9. Jan 2012 15:01 
Power-User
Power-User
Registriert: 10.2008
Beiträge: 9751
Barvermögen:
 5.976,80 Points
Wohnort: Bolivien
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Das "Krawumm" entfaltet seine volle Wirkung natürlich erst im Kino. Da ist es ziemlich spektakulär.

Einige Szenen finde ich köstlich. Zum Beispiel, dass neben dem Präsidenten der USA (bei dem das natürlich völlig selbstverständlich ist in einem amerikanischen Film) ausgerechnet der italienische Ministerpräsident ebenfalls "bei seinem Volk bleiben" möchte. Als der Film rauskam, war das noch Berlusconi. Dem hätte ich das gar nicht zugetraut. Schön auch, wie die Queen mit ihren Corgis an der Leine "einsteigt".

_________________
Mein Motto: Immer freudig in die Zukunft sehen......


go to top Nach oben
 Profil  
 

9. Jan 2012 23:12

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: (R) EVOLUTION
BeitragVerfasst: 9. Jan 2012 23:12 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 6223
Barvermögen:
 5.107,80 Points

Bank: 16.193,68 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Geschlecht: weiblich
Bundesland: RLP
Über mich: Gnothi seauton
 Profil  
Ich fand es am witzigsten, wie er mit der John F. Kennedy das Weiße Haus zerschrottet hat :lol:.

Die Wirklichkeit ist weniger heroisch, sie steht schon länger zum Verkauf und geht nicht weg, falls jemand einen Flugzeugträger haben will? Schade, das Weihnachten schon vorbei ist :-? .

Link WELT ONLINE

Heute Abend gibt es zum Thema (nicht dieser Film, sondern das von ulan eingestellte Thema) eine Doku im Fernsehen:
Zitat:
Das Erste: 2012 - Geht die Welt unter?

Am Montag, dem 9 Januar 2012, um 23.30 Uhr geht Heike Bittner in ihrer Dokumentation im Ersten der Frage nach, ob sich uralte Prophezeiungen in diesem Jahr erfüllen könnten und wie Menschen darauf reagieren.


http://www.presseportal.de/pm/6694/2174487/das-erste-2012-geht-die-welt-unter


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

content

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende
cron

© phpBB® Forum Software • Theme foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker