Anmelden |  Registrieren

Vier Jahre jung und genial...

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 699

21. Jun 2009 20:53

 Betreff des Beitrags: Vier Jahre jung und genial...
BeitragVerfasst: 21. Jun 2009 20:53 
  
...


Zuletzt geändert von MahatmaMami am 13. Jul 2009 12:35, insgesamt 1-mal geändert.

go to top Nach oben
  
 

21. Jun 2009 22:38

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Vier Jahre jung und genial...
BeitragVerfasst: 21. Jun 2009 22:38 
Power-User
Power-User
Registriert: 10.2008
Beiträge: 2385
Barvermögen:
 0,00 Points
Wohnort: ~Düsseldorf
Geschlecht: nicht angegeben
Geschlecht: männlich
Bundesland: NRW
 Profil  
In fünf Minuten startet die Sendung.
Bei so einem Klappentext aber ohne mich, das tue ich mir nicht an:
Zitat:
Vier Jahre jung und genial
Der kleine Bastian ist hochintelligent
Vier Jahre jung und genial - Der kleine Bastian ist hochintelligent
Intelligenz ist schon in frühen Jahren messbar. Das deutsche Durchschnittskind hat einen Intelligenzquotienten von etwa 100. Dann gibt es aber Kinder, die viel früher sprechen und laufen können, eine enorm schnelle Auffassungsgabe haben und anderen Kindern rhetorisch klar überlegen sind – die Hochintelligenten mit einem IQ von weit über 100. Kinder wie der vierjährige Bastian. Er hat einen IQ von 134. Schon mit zwei Jahren konnte er das Alphabet aufsagen und Lieder nach einmaligem Hören auswendig nachsingen. PLANETOPIA hat das Superhirn zu Hause besucht.



- Martin

P.S.: Sollte etwas Interessantes drin sein, dann sagt es mir freundlicherweise ...

_________________
Und wo lassen Sie denken?


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Jun 2009 23:02

 Betreff des Beitrags: Re: Vier Jahre jung und genial...
BeitragVerfasst: 21. Jun 2009 23:02 
  
....


Zuletzt geändert von MahatmaMami am 13. Jul 2009 12:36, insgesamt 1-mal geändert.

go to top Nach oben
  
 

21. Jun 2009 23:10

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Vier Jahre jung und genial...
BeitragVerfasst: 21. Jun 2009 23:10 
Power-User
Power-User
Registriert: 10.2008
Beiträge: 2385
Barvermögen:
 0,00 Points
Wohnort: ~Düsseldorf
Geschlecht: nicht angegeben
Geschlecht: männlich
Bundesland: NRW
 Profil  
Okay, ich habe mal kurz reingezappt, wozu habe ich eine TV-Karte im PC.
Kam aber irgendwas über Verbrecher, die dank eines "Rollgabelschlüssels" überführt wurden.
Nee, das ist für mich bestenfalls was für's Daumenkino im Nachgang.

- Martin

_________________
Und wo lassen Sie denken?


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Jun 2009 23:36

 Betreff des Beitrags: Re: Vier Jahre jung und genial...
BeitragVerfasst: 21. Jun 2009 23:36 
  
...


Zuletzt geändert von MahatmaMami am 13. Jul 2009 12:36, insgesamt 1-mal geändert.

go to top Nach oben
  
 

22. Jun 2009 09:46

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Vier Jahre jung und genial...
BeitragVerfasst: 22. Jun 2009 09:46 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10260
Barvermögen:
 4.102,00 Points

Bank: 2.057,47 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Bundesland: Berlin
Über mich: hochbegabt in kulinarischem Sinne
 Profil  
MahatmaMami hat geschrieben:
jetzt hast Du glatt verpasst, wie Junior "von und zu" seine 6 jährige Kindergartenkollegin im Würfellegen abgezogen hat...

das klingt ja extrem spannend...

Lg

Anni


Zuletzt geändert von anni11 am 22. Jun 2009 13:08, insgesamt 1-mal geändert.

go to top Nach oben
 Profil  
 

22. Jun 2009 12:17

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Vier Jahre jung und genial...
BeitragVerfasst: 22. Jun 2009 12:17 
Power-User
Power-User
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 1741
Barvermögen:
 0,00 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Bundesland: Hessen
 Profil  
Der Kleine ist ja ganz niedlich, aber ich finde es schrecklich, wenn so ein kleiner Kerl von stolzen Eltern im TV vorgeführt wird wie ein Äffchen im Zoo.
Da bleibt nur zu hoffen, dass das Zwergchen seinen Weg gehen wird.

_________________
Maxi


go to top Nach oben
 Profil  
 

22. Jun 2009 16:26

 Betreff des Beitrags: Re: Vier Jahre jung und genial...
BeitragVerfasst: 22. Jun 2009 16:26 
  
Ich hab's auch gesehen. Der Kleine war schon ein pfiffiges Kerlchen und süß war er obendrein. Den Vergleich mit dem normal begabten Mädchen fand ich nicht gut. Sie hatte nur 1 -2 falsche Antworten und wurde im Vergleich zu dem jüngeren Buben ein bisschen doof dargestellt, was sie absolut nicht war.

Ich würde meine Kinder, egal zu welchem Thema, sowieso nie der Öffentlichkeit preisgeben. Was denken diese Kinder in einigen Jahren über ihren Auftritt? :roll: Darüber sollte man sich auch so seine Gedanken machen.

LG Bettina


go to top Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende
cron

© phpBB® Forum Software • Theme foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker