Anmelden |  Registrieren

Link zu Vortrag "Hb / AD(H)S / Autismus"

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 7186

20. Mär 2012 11:24

Offline
 Betreff des Beitrags: Link zu Vortrag "Hb / AD(H)S / Autismus"
BeitragVerfasst: 20. Mär 2012 11:24 
Power-User
Power-User
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 1426
Barvermögen:
 636,30 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Hessen
 Profil  
Wer sich gern mal auditiv über die Abgrenzung bzw. Überschneidung von Hb, AD(H)S und Autismusspektrumstörungen bei Kindern informieren möchte, kann hier reinschauen:

http://lecture2go.uni-hamburg.de/veranstaltungen/-/v/12185?_gastVeranstaltungen_WAR_lecture2gogastspringportlet_courseId=0

Es referiert Frau Dr. med. Miriam Bachmann aus Hamburg, eine KJP, die sich in ihrer Praxis offenbar auf "auffällige schlaue Kinder" spezialisiert hat.

Ich finde es wichtig, dass sie auch bei den Kindern mit zusätzlichem "Störungsbild" die individuellen Möglichkeiten sieht. Es gibt halt weder "den" Hochbegabten noch "den" Hb mit AD(H)S noch "den" Hb mit Autismus (und evtl noch AD(H)S-Symptomen zusätzlich...)

LG
aspiema


go to top Nach oben
 Profil  
 

20. Mär 2012 23:05

 Betreff des Beitrags: Re: Link zu Vortrag "Hb / AD(H)S / Autismus"
BeitragVerfasst: 20. Mär 2012 23:05 
  
Danke Aspiema! Werde es mir leider erst Anfang nächster Woche anhören können, da es doch fast eine Stunde dauert. Bin schon gespannt.

LG Bettina


go to top Nach oben
  
 

20. Mär 2012 23:43

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Link zu Vortrag "Hb / AD(H)S / Autismus"
BeitragVerfasst: 20. Mär 2012 23:43 
User
User
Registriert: 05.2011
Beiträge: 77
Barvermögen:
 0,00 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Bundesland: ...
 Profil  
Ich hab`s mir heute mittag angehört, sehr interessant. (... und hilfreich für meine Diplomarbeit)


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Mär 2012 09:23

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Link zu Vortrag "Hb / AD(H)S / Autismus"
BeitragVerfasst: 21. Mär 2012 09:23 
Power-User
Power-User
Registriert: 10.2008
Beiträge: 9751
Barvermögen:
 5.976,80 Points
Wohnort: Bolivien
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Sieht so aus, als wäre praktisch alles, was speziell junge Erwachsene für Begleiterscheinungen von Hochbegabung halten, Autismus.

_________________
Mein Motto: Immer freudig in die Zukunft sehen......


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Mär 2012 10:53

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Link zu Vortrag "Hb / AD(H)S / Autismus"
BeitragVerfasst: 21. Mär 2012 10:53 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 6223
Barvermögen:
 5.107,80 Points

Bank: 16.193,68 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Geschlecht: weiblich
Bundesland: RLP
Über mich: Gnothi seauton
 Profil  
Zum Thema Differenzialdiagnostik bei Erwachsenen (!) dieser ganz interessanten Artikel/Broschüre, in dem Abgrenzungen ganz schön erklärt sind

Link


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Mär 2012 11:41

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Link zu Vortrag "Hb / AD(H)S / Autismus"
BeitragVerfasst: 21. Mär 2012 11:41 
Power-User
Power-User
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 1426
Barvermögen:
 636,30 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Hessen
 Profil  
Ich war am Wochenende auf einem Kongress, wo Prof. Tebartz van Elst (Uniklinik Freiburg) einen Vortrag über das Thema "AS bei Erwachsenen" hielt. Es gibt dort eine Spezialsprechstunde, wo sich solche "Verdachtsfälle" mit Leidensdruck (!) abklären lassen können.

Er selbst nahm bis vor wenigen Jahren an, dass es höchstens in ganz seltenen Ausnahmefällen unerkannten Autismus im Erwachsenealter gäbe, sei mittlerweile aber davon überzeugt, dass in vielen Fällen eine hochfunktionale Autismusspektrumstörung sozusagen die "Basisstörung" für psychische Erkrankungen im Erwachsenenalter sei. Depressionen seien die häufigste Folgestörung, aber unter den von ihm diagnostizierten Patienten seien auch solche mit einer Borderline-Diagnose gewesen.

Seine Fallbeispiele fand ich beeindruckend. Unter anderem hat er von einer Patientin berichtet, die als Schülerin bei "Jugend forscht" einen Preis gewann, nach ihrem Einserabi Informatik studierte und beim Übergang in den Beruf scheiterte. Zum einen, weil sie die Reizüberflutung in Großraumbüros nicht ertrug, zum anderen, weil sie nicht im Team, sondern nur einzeln und an genau definierten Aufgaben arbeiten konnte (und privat am neuen Wohnort völlig isoliert blieb). Das habe nach mehreren Anläufen zu einem totalen Zusammenbruch geführt, der in einer Berentung endete...er habe viele Menschen mit hoher Begabung unter seinen Patienten: die Schulzeit haben sie ganz gut gemeistert, den Übergang zum selbständigen Erwachsenenleben nicht.

Es gibt dort ein Therapieprogramm für Erwachsene, in dem sie "soft skills" trainieren. Eine große Hilfe sei es für die Betroffenen, wenn sie endlich die Gründe für ihre Problematik verstünden. Und der wichtigste und schwierigste Baustein der Therapie, eine geeignete berufliche Nische für sie zu finden. In der hochfunktionale Autisten sehr wohl hohe berufliche Leistungen erbringen können.

Die frühere Bezeichnung "schizoide Persönlichkeit(sstörung)" sei, wenn die Auffälligkeiten schon in der Kindheit bestanden hätten, nach seiner heutigen Sicht durch "hochfunktionaler Autismus" zu ersetzen.

LG
aspiema


go to top Nach oben
 Profil  
 

21. Mär 2012 12:42

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Link zu Vortrag "Hb / AD(H)S / Autismus"
BeitragVerfasst: 21. Mär 2012 12:42 
Power-User
Power-User
Registriert: 10.2008
Beiträge: 9751
Barvermögen:
 5.976,80 Points
Wohnort: Bolivien
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Im Prinzip ist das doch nur eine Frage der Definition. Wenn es heißt, "muss vor dem 4. Geburtstag auftauchen", geht das eben im Erwachsenenalter nicht mehr.

_________________
Mein Motto: Immer freudig in die Zukunft sehen......


go to top Nach oben
 Profil  
 

22. Mär 2012 10:26

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Link zu Vortrag "Hb / AD(H)S / Autismus"
BeitragVerfasst: 22. Mär 2012 10:26 
Power-User
Power-User
Benutzeravatar
Registriert: 01.2010
Beiträge: 2521
Barvermögen:
 40,40 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Geschlecht: weiblich
Bundesland: NRW
 Profil  
[smilie=sign2_off_topic.gif]

http://lecture2go.uni-hamburg.de/verans ... /-/v/12077

Hammer, ich dachte es wäre ein einstündiger Vortrag über meinen Sohn. :-(

_________________
Bild



LG ulan



Öffne die Augen für die kleinen Dinge des Lebens und das Glück ist ganz nah


go to top Nach oben
 Profil  
 

22. Mär 2012 10:33

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Link zu Vortrag "Hb / AD(H)S / Autismus"
BeitragVerfasst: 22. Mär 2012 10:33 
Power-User
Power-User
Registriert: 10.2008
Beiträge: 9751
Barvermögen:
 5.976,80 Points
Wohnort: Bolivien
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Für mich trifft es eigentlich auf alle HBs ausgezeichnet zu, die ich kenne. Wobei ich natürlich nicht weiß, ob die ihre Empathie erlernt haben oder ob sie angeboren war.

_________________
Mein Motto: Immer freudig in die Zukunft sehen......


go to top Nach oben
 Profil  
 

22. Mär 2012 11:04

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Link zu Vortrag "Hb / AD(H)S / Autismus"
BeitragVerfasst: 22. Mär 2012 11:04 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10277
Barvermögen:
 4.188,00 Points

Bank: 2.057,47 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Bundesland: Berlin
Über mich: hochbegabt in kulinarischem Sinne
 Profil  
Michaela, bezieht sich Deine Bemerkung auf den von Aspiema verlinkten Vortrag oder auf den von ulan?

Lg

Anni


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

content

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende
cron

© phpBB® Forum Software • Theme foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker