Anmelden |  Registrieren

eben angekommen

Moderator: anni11

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1043

3. Mai 2013 18:27

Offline
 Betreff des Beitrags: eben angekommen
BeitragVerfasst: 3. Mai 2013 18:27 
User
User
Registriert: 04.2013
Beiträge: 9
Barvermögen:
 0,00 Points
Wohnort: Niederbayern
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Bayern
 Profil  
Hallo an alle 012

Ich bin weiblich und schon etwas älter und selber hb. Habe 3 Kinder, der Älteste ist auch hb, die Zwillinge (Pärchen) machen ihre Sache richtig gut. Mittlerweile sind alle erwachsen und aus dem Haus. Ich bin also weniger wegen Ratschlägen für Kindererziehung hier, eher um soziale Kontakte zu bekommen, und mal zu sehen, ob es auch Tipps für erwachsene HB gibt.
Habe z.B. eine hochgradige Aufschieberitis und statt meine Büroarbeit (arbeite zu Hause) laufend zu erledigen, schiebe ich und schiebe ich und mach dann alles in einem Marathon auf einmal. Es klappt, macht mich aber irgendwie fertig §%$

Ok, es soll nur eine kurze Vorstellung sein und jetzt geh ich mal im Forum rumlesen ...

LG Hehu


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Mai 2013 19:31

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: eben angekommen
BeitragVerfasst: 3. Mai 2013 19:31 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10268
Barvermögen:
 4.142,15 Points

Bank: 2.057,47 Points
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
11x in 11 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Bundesland: Berlin
Über mich: hochbegabt in kulinarischem Sinne
 Profil  
Hallo und willkommen, 012

Hehu hat geschrieben:
Ich bin weiblich und schon etwas älter und selber hb.

Wie kommt es dass Du Deinen IQ genau kennst? Es ist doch bei Erwachsenen - vor allem bei den Ü50 - eher unüblich dass man den IQ testet bzw früher getestet hat, oder?

Was Deine Verschieberitis betrifft, da kann ich Dir nicht viel helfen. Ich bin selbst niemand, der alles frühestmöglich erledigt. ;-)

Viel Spaß beim Lesen. Freue mich auf Austausch.

Lg

Anni


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Mai 2013 22:47

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: eben angekommen
BeitragVerfasst: 3. Mai 2013 22:47 
Power-User
Power-User
Registriert: 05.2010
Beiträge: 1135
Barvermögen:
 0,00 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Hallo Hehu,

ich finde deinen "Über mich"-Text recht berührend. Wie hätten dich die anderen denn gerne?

Willkommen [smilie=hello.gif]
Epilog


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Mai 2013 22:55

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: eben angekommen
BeitragVerfasst: 3. Mai 2013 22:55 
User
User
Registriert: 04.2011
Beiträge: 323
Barvermögen:
 240,40 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Geschlecht: weiblich
 Profil  
Guten Abend und herzlich willkommen,

das kenn ich gut - bin sozusagen "Profi-Prokrastinierer". Warte seit mehreren Jahrzehnten darauf, dass mir das mal um die Ohren fliegt...bin aber deutlich entspannter, seit ich mir mal klargemacht habe, dass Begabung auch ermöglicht, Dinge eben doch erstaunlich schnell zu schaffen - wenn es erst sein muss.

Das hilft Dir natürlich nicht weiter, wenn es Dich tatsächlich "von Dir aus" stresst. Manchmal stresst ja aber stattdessen auch die verinnerlichte Eltern- / Partner- / "peegroup"-Stimme - da hilft abschütteln.

Mit verhaltenspraktischen Änderungsvorschlägen kann ich aber leider auch nicht dienen - habe mangels Leidensdruck seit Schulzeiten nicht mehr versucht, das zu ändern (nur in Finanzdingen mit Ausschlussfrist ist die Kombination von Schusselei und "last minute" schon mal echt schmerzlich gewesen :shock: )


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Mai 2013 23:51

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: eben angekommen
BeitragVerfasst: 3. Mai 2013 23:51 
User
User
Registriert: 04.2013
Beiträge: 9
Barvermögen:
 0,00 Points
Wohnort: Niederbayern
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Bayern
 Profil  
Danke für eure Begrüßung und gleich Eingehen auf mein Thema! [smilie=yes.gif]

@ ich hab mal so mit 18 einen Test gemacht, hat aber niemanden weiter interessiert, hatte auch keine Konsequenzen bezüglich Förderung oder so, ich funktionierte und das war's.

@ Mica: tja, das um die Ohren fliegen hat mich vor ein paar Monaten voll erwischt. Da waren eben so manche Sachen nicht termingerecht fertig und plopp ... hat's gekracht.
Ich hab halt immer so einen Druck im Nacken, wenn ich was anderes mache: eigentlich müsstest du etc ... aber da ich weiß, normalerweise krieg ich es auch in kurzer Zeit hin, schieb ich eben ... doch wenn was Unvorhergesehenes dazwischen kommt, kann das eben auch mal total in die Hose gehen ...

Muss mal schauen, ob es das Thema schon gibt ...


go to top Nach oben
 Profil  
 

3. Mai 2013 23:58

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: eben angekommen
BeitragVerfasst: 3. Mai 2013 23:58 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10268
Barvermögen:
 4.142,15 Points

Bank: 2.057,47 Points
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
11x in 11 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Bundesland: Berlin
Über mich: hochbegabt in kulinarischem Sinne
 Profil  
Hallo,

Hehu hat geschrieben:
@ Mica: tja, das um die Ohren fliegen hat mich vor ein paar Monaten voll erwischt. Da waren eben so manche Sachen nicht termingerecht fertig und plopp ... hat's gekracht.

Und, Du hast doch bestimmt was dabei gerlernt, oder? Besser spät als nie. :mrgreen:

Hehu hat geschrieben:
Muss mal schauen, ob es das Thema schon gibt ...

Neulich war das schon mal Thema (wobei ich es nicht gerade für hb-typisch halte). Wenn Du magst, geh ich morgen auf die Suche für Dich.

Am besten Du schreibst künftig im geschützten Bereich. Der Vorstellungsthread ist für die Öffentlichkeit lesbar. 8)

Lg

Anni


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Mai 2013 06:55

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: eben angekommen
BeitragVerfasst: 4. Mai 2013 06:55 
Power-User
Power-User
Registriert: 10.2008
Beiträge: 9748
Barvermögen:
 5.961,80 Points
Wohnort: Bolivien
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
15x in 15 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
 Profil  
Zitat:
Wie kommt es dass Du Deinen IQ genau kennst? Es ist doch bei Erwachsenen - vor allem bei den Ü50 - eher unüblich dass man den IQ testet bzw früher getestet hat, oder?


Hoppla. Bin auch Ü50. Als ich zur Schule ging, gab es flächendeckende IQ-Tests. Schulweise. Die LRS-Diagnostik war auch damals schon mit einem IQ-Test verbunden. Und wenn bei Schulschwierigkeiten der Schulpsychologe konsultiert wurde, machte der als erstes einen Test.

Also in etwa so wie heute. Was fehlte, war der damit verbundene Hype.

_________________
Mein Motto: Immer freudig in die Zukunft sehen......


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Mai 2013 12:34

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: eben angekommen
BeitragVerfasst: 4. Mai 2013 12:34 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 10268
Barvermögen:
 4.142,15 Points

Bank: 2.057,47 Points
Danke gegeben: 3
Danke bekommen:
11x in 11 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Bundesland: Berlin
Über mich: hochbegabt in kulinarischem Sinne
 Profil  
Hallo,

flächendeckende IQ-Tests? :-! Mit IQ-Tests kam ich als im Psychologieunterricht in der Oberstufe in Berührung. Und das war nur ein Orchideenfach, der Test stand auch nicht im Lehrplan. Ansonsten habe ich von niemandem gehört, der getestet wurde, scheint wohl von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich gehandhabt worden zu sein.

Lg

Anni


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Mai 2013 13:23

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: eben angekommen
BeitragVerfasst: 4. Mai 2013 13:23 
Power-User
Power-User
Benutzeravatar
Registriert: 10.2008
Beiträge: 1426
Barvermögen:
 636,30 Points
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Hessen
 Profil  
Nein, in Hessen zumindest waren flächendeckende IQ-Tests in den 60er und 70er-Jahren nicht üblich. Die waren "Problemfällen" vorbehalten. Ich las damals davon, dass in den USA alle Schüler getestet werden, und empfand das als extrem übergriffig...

Dass Hb und Aufschieberitits Hand in Hand gehen, denke ich nicht. Bei meinen schon erwachsenen schlauen Kindern sehe ich, dass verschiedene Wege zum Ziel führen können: Last-minute-Arbeiten, weil man "den Druck braucht", und ordentliche Zeiteinteilung, weil man dann weniger Stress hat.

Ich selbst bin auch der "last-minute"-Typ. Wobei es in der Regel "just in time" funktioniert. Damit habe ich meinen Frieden gemacht.

LG
aspiema (auch Ü50)


go to top Nach oben
 Profil  
 

4. Mai 2013 14:41

Offline
 Betreff des Beitrags: Re: eben angekommen
BeitragVerfasst: 4. Mai 2013 14:41 
User
User
Registriert: 04.2013
Beiträge: 9
Barvermögen:
 0,00 Points
Wohnort: Niederbayern
Danke gegeben: 0
Danke bekommen:
0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Bayern
 Profil  
Ich danke allen, die hier noch geschrieben haben.
Es stimmt, jeder kann hier lesen und deshalb schreibe ich lieber im geschützten Bereich. Muss mal gucken, wo genau ... 017


go to top Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende
cron

© phpBB® Forum Software • Theme foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker